Die Stiftungspreise

Solidarität im Fokus

Die Sparda-Stiftung Nürnberg engagiert sich in enger Kooperation mit der Sparda-Bank und dem SpardaGewinnsparverein bei vielfältigen Projekten und Initiativen für die Menschen in der Region.

Nichts ist so spannend wie die Zukunft!

 

  • Der SpardaZukunftspreis prämiert innovative Konzepte mit jährlich wechselnden Themen des aktuellen Zeitgeschehens. 2020 dreht sich der SpardaZukunftspreis um das Thema „Wohnraum“. Gefragt sind Ideen beginnend bei alternativen Wohnformen in der Gemeinschaft, über Wohnen im Alter bis hin zu kreativen Lösungen die der Ressourcen-Knappheit ein Schnippchen schlägt.
  • Der SpardaMedienpreis zeichnet Journalistinnen und Journalisten aus, die begeistern, motivieren und im Idealfall Menschen zu eigenem gesellschaftlichen Engagement anregen. Ausgezeichnet werden Beiträge die Mut machen und zukunftsweisend sind.
  • Der SpardaSolidaritätspreis richtet sich an Einrichtungen, Projekte und Initiativen die mit besonderer Leidenschaft und Herzblut die Zukunft mit Ideen bereichern. Im Zeitalter von fridays for future liegt 2020 hier der Themenschwerpunkt bei Umwelt- und Umweltbildung.

Eine wechselnde Jury aus Vertretern der Politik, Wirtschaft und Wissenschaft sowie Themen bezogene Experten unterstützt uns bei der Auswahl der Projekte. Sie möchten gerne Jurymitglied werden? Kontaktieren Sie uns gerne unter info@sparda-stiftung.de

Der Stiftungspreise sind 2020 mit insgesamt 13.000 Euro dotiert.

Presseinformation

Sparda-Stiftungspreise setzen Zeichen für Solidarität und Zusammenhalt

Download PDF